Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Alemannische Woche in Oberried

Festtage für Land und Leute im Oktober

Viehabtrieb und großer Markttag am Samstag, 05. Oktober 2019 waren wieder ein ganz besonderes Ereignis


Die 24. Alemannische Woche 2019 ist zu Ende. Zusammen mit den Gästen wurden regionale Kultur und Tradition der Gemeinde Oberried rund um die historische Klosteranlage aus der Renaissance-Zeit, in den Dorfwirtschaften und den Ortsteilen gefeiert.
Ein reichhaltiges Programm, mit unter Mundartliches von Muettersprochler im Theater, Darbietungen und Musik mit regionalen Künstlern und Kulturschaffenden, ländlich-bäuerliche Traditionen und Trachten, herbstliche Heimkehr der Viehherden vom Feldberg, sowie Naturgenuß bei sportlichen Aktivitäten waren geboten. Für das leibliche Wohl war mit Kulinarischem und Deftigem von heimischen Wiesen und Höfen gesorgt.

Eine Woche mit bodenständiger Unterhaltung und Wissenswertes aus dem badischen Land. Also ein bunter Mix der regionalen Kultur, ausgerichtet von einer engagierten Dorfgemeinschaft für Gäste und Einheimische gleichermaßen.

Höhepunkt der Alemannischen Woche ist der Viehabtrieb mit Markttag.

Wir sagen "Auf Wiedersehen im Oktober 2020!" - zum 25. Jubiläum der Alemannischen Woche

Bildergalerien der Alemannischen Woche